Zutaten (für 2 Portionen)

  • 2 – 3 Esslöffel Olivenpastete
  • Einige Thymianblätter
  • 2 Hühner-/Gallettbrüste, je 150 g
  • 1 – 2 Esslöffel Olivenöl oder Rapsöl zum Braten
  • Meersalz mit Kräutern
  • 1/2 Eiweiß
  • 2 Esslöffel Pinienkerne

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220 °C vorheizen
  2. Mischen durch Schlagen von Olivenpastete und Thymian
  3. Schneiden Sie die Hähnchenbrust auf und streichen Sie die Hälfte der Olivenpastete auf die Innenseite der Tasche. In einer Pfanne das Fleisch von beiden Seiten mit Öl anbraten. Verteilen Sie die restliche Gewürzmenge auf der Hähnchenbrust (nur auf einer Seite). Die Pinienkerne mit dem Eiweiß mischen und auf der gewürzten Oberfläche verteilen.
  4. Die Hähnchenbrust im vorgeheizten Ofen bei 220 °C 12 Minuten backen.
  5. Mit Reis oder auf einem Bett aus gedünsteten Kartoffeln oder mit Nudeln und Lauch-Salat servieren.